Anna An

Klavierunterricht

Korrepetition


Anna An ist eine russische, in Wien lebende Pianistin und Sängerin.

Anna wurde in Moskau geboren und begann mit vier Jahren Klavier zu spielen. Ihre Ausbildung erhielt sie zunächst an der Musikschule, später am Alfred Schnittke-Institut in Moskau.

Parallel zu ihren Klavierstudien studierte sie in der Gesangsklasse am Akademischen College für Musik des Moskauer Konservatoriums. Ihr Studium setzte sie an der renommierten Gnessin-Musikakademie fort, wo sie auch ihre Vokalausbildung weiterführte und 2005 ihr Studium im Konzertfach Klavier abschloss. 

Während ihrer Studienzeit gewann sie mehrere Preise bei Wettbewerben und Festivals. 

Anna konzertierte in vielen Sälen in Moskau ebenso wie in Österreich. 

Als Klavierpartnerin hat sie unter anderem mit  Peter Edelmann, Anna Sushon, Alexander Kaimbacher, Carolyn Hague, Birgid Steinberger, Linda Watson und Angelika Kirchschlager gearbeitet; die Kunst des Schauspielerei erlernte sie in Workshops von Leonard Prinsloo. 

Anna lebt und arbeitet seit 2011 in Wien. Seit 2017 ist sie als Klavierlehrerin am Musischen Zentrum in Wien sowie als Begleiterin in der Vienna International School tätig. 

Als Korrepetitorin und kongeniale musikalische Partnerin erarbeitet sie mit Chören ihre Programme und begleitet sie bei Konzerten  – so z.B. jüngst für das Verdi-Requiem, ein großes musikalisches Werk, das im Oktober 2019 mit großem Erfolg im Wiener Konzerthaus  stattgefunden hat. 

 

 

Der Unterricht kann auf Deutsch, Englisch oder Russisch stattfinden.

Klavierunterricht
Klavierunterricht - école de musique - Wien