Damien Lancelle

Gitarrenunterricht

Damien Lancelle begann mit zwölf Jahren Gitarre zu spielen und wurde nach zwei Jahren am Conservatoire National de Région de Versailles aufgenommen. 2003 graduierte er mit Auszeichnung und setzte sein Studium bei dem französischen Gitarrevirtuosen Judicael Perroy fort. Im Oktober 2006 zog er nach Wien, wo er bei Brigitte Zaczek an der Universität für Musik und darstellende Kunst ein Magisterstudium abschloss.

 

Sowohl als Solist als auch als Kammermusiker tritt er regelmäßig auf, unter anderen im Wiener Konzerthaus, in der Kharkiv Philharmonie, im Moscow International House of Music und im Teatro Nacional in Santo Domingo und bei den Gitarren Festivals Iserlohn Symposium, Zagreb Guitar Festival, Kutná Hora Guitar Biennial, Asia International Guitar Festival u. a.

 

Bei über zehn internationalen Wettbewerben wurde er mit Preisen ausgezeichnet, unter anderen bei den:
Internationaler Gitarrenwettbewerb Heinsberg: 1. Preis
Tokyo International Guitar Competition: 2. Preis
Gitarre Forum Wien: 2. Preis
Guitar Foundation of America Concert Artists Competition: 3. Preis

 

 

 Noch mehr über Damien: www.damienlancelle.com

Der Gitarrenunterricht kann auf Deutsch, Französisch, Englisch oder Spanisch stattfinden.