Sara Zaher

Gitarrenunterricht

"Mein Unterrichtskonzept basiert auf der Individualität der SchülerInnen, der Förderung deren Stärken und dem Bestärken deren Schwächen.

Ich glaube, dass es keine universelle Methode gibt, die zu allen Lernenden passt, ich erstelle für jeden Schüler und jede Schülerin ein individuelles didaktisches Konzept.

 

Darüber hinaus sorge ich dafür, dass die Musik als Erlebnis wahrgenommen wird, wobei Intellekt (Verstehen) und Emotion (Empfinden) ein Gleichgewicht bilden. So bleiben die Lernmotivation und das Interesse für das Instrument des Lernenden erhalten.

 

Neben der Vermittlung der Notenschrift und den Grundlagen der Gitarrenspieltechnik schließe ich auch Elemente des Theaterspiels, der Tanz- und Bewegungslehre, die ich in meinem Masterstudium gelernt habe, in meinen Unterricht ein. Es ist immer erstaunlich, wie positiv erfrischend diese Art des Unterrichtens auf die Lernenden aber auch auf mich wirkt und so bereitet es mir große Freude, zur künstlerischen Entwicklung der SchülerInnen beizutragen." 

 

Sara Zaher wurde 1990 in Teheran (Iran) geboren. Sie begann ihre musikalische Ausbildung mit der klassischen Gitarre im Alter von 12 Jahren. Vor ihrem Abitur trat sie regelmäßig Solo und Duo auf vielen Festivals wie dem Iran Young Artists Festival und Teheran International Guitar Festival (2009-2011) auf.

Sie wurde Mitglied des Teheraner Gitarren Orchesters der Universität Teheran und trat als Duo und auch mit dem Teheraner Gitarrenorchester unter der Leitung von Prof. Walter Würdinger beim 27. Fajr International Music Festival und 2012 beim Österreichischen Kulturforum Teheran auf.

Nachdem sie im Jahr 2015 nach Wien zog, absolvierte sie ihr Konzertdiplom 2018 am Konservatorium für Musik und Dramatische Kunst in Wien bei Prof. Jorgos Panetsos und setzten ihr Masterstudium in Master of Arts Education an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien fort. 

Sara hatte die Gelegenheit, sich bei zahlreichen Meisterkursen mit  Olaf van Gonnissen, Dale Kavanagh, Alfred Eickholt, Hans Werner Huppertz und Thomas Friedrich Kirchhof weiterzubilden. und mit der iranischen New Age-Gruppe in Wien zusammenzuarbeiten.

Neben ihrer solistischen Tätigkeiten ist Sara mit Ihrer Duo Partnerin, Sanaz Zaher  als ‘’Duo Zaher’’ sehr erfolgreich in Europa und Asien unterwegs, sie traten regelmäßig in verschiedenen Festivals u.a Forum Gitarre Wien auf. 


école de musique - Neulinggasse 11 Top I+II 1030 Wien - 0043 670 603 1116 - office@ecoledemusique.at

 

école de musique ist ein Konzept von Working Muse e.U.

© working muse 2021